Informationen

Auch dieses Jahr soll es einen Brietlingen Moorburger Adventskalender geben. Nach dem Erfolg der letzten Jahre wollen wir die Vorfreude der Adventszeit wieder gemeinsam erleben.
Wir treffen uns vom 1. bis zum 23. Dezember am frühen Abend um 17.15h und am Heiligabend um 10h an Häusern in Brietlingen Moorburg und singen gemeinsam 2-3 Weihnachtslieder. Wenn jemand ein Gedicht oder eine Geschichte mitbringt, kann diese vorgetragen werden und aus der Erfahrung der letzten Jahre werden wir von den Gastgebern liebevoll mit Gebäck und Getränken versorgt (hier geht es nicht ums Satt-essen ;). Da wir nie vorher wissen, wie viele Gäste an den Abenden da sein werden, haben wir uns überlegt, dass auch in diesem Jahr die Gäste sich Ihre eigenen Becher mitbringen können.

Wie funktioniert dieser Adventskalender?
Wir benötigen 23 Gastgeber, die bereit sind an einem der 24 Adventstage ihre Gartentür oder ähnliches zu öffnen. Um Gastgeber zu werden, kannst Du Dich ins doodle eintragen (Bitte nicht die Adresse vergessen!) oder uns direkt ansprechen.
Wünschenswert ist es, dass Du bereits eine Woche vor dem 1. Dezember die Zahl Deines Tages gut sichtbar am Haus, Zaun oder im Fenster dekorierst, damit die Kinder schon in Vorfreude durchs Dorf wandern können.

Genauso wichtig wie die Gastgeber sind die Menschen, die Freude an der Adventszeit haben und um 17.15h Lust haben auf einen kurzen besinnlichen Moment und sich als Gast auf nette Gastgeber freuen. Sehr hilfreich sind auch immer Musiker, die unseren Gesang unterstützen. Für den Gesang gibt es Liederzettel. In den letzten Jahren hatten wir von A wie Akkordeon, über B wie Bläserchor und G wie Geige und Gitarre bis zur Posaune eine sehr vielseitige Beteiligung und wir sind schon gespannt, was uns in diesem Jahr erwartet.

Da es im letzten Jahr viel Spaß gemacht hat, hoffen wir, dass Ihr auch in diesem Jahr Zeit und Lust habt:
Am 23. Dezember um 17.15h wollen wir einen Eve before Christmas ausrichten, uns eine Stunde Zeit nehmen, um ausgiebig zu singen und Geschichten und Texten zu lauschen. Eventuell wird das in Adendorf stattfinden, da uns dort ein Raum mit Flügel zu Verfügung stehen könnte, weitere Informationen folgen...

Damit jeder weiß, wo er an welchem Abend den Adventskalender findet, werden wir eine Karte erstellen, auf der die 24. Türen markiert sind. Dort findet Ihr dann auch die Örtlichkeit für den 23.
Wenn Du Interesse an der Karte und den Liederzetteln hast, kannst Du diese Ende November auf unserer Internetseite herunterladen.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Gastgeber und Teilnehmer der letzten Jahre und voll Vorfreude an alle, die auch dieses Jahr die Adventszeit mit uns freudig erleben wollen.
Eure Lea und Falk